Selbstcoaching und Reflexion mit Avatar

 

Warum Sie teilnehmen sollten

Manchmal fühlen wir uns von ungelösten Problemen umzingelt, verbringen schlaflose Nächte und fühlen uns extrem blockiert. Unsere Sichtweise ist verengt und hält uns in eingefahrenen Wegen fest. Es fehlt uns ein unverstellter Blick und passende Perspektiven, um Lösungen zu entwickeln. Das kostet eine Menge Energie und dennoch fehlt das Vorankommen. Jetzt ist es wichtig, Zuversicht zu tanken und neue Wege zu entdecken!

Inhalt

Die beiden Teile des Selbstcoachings umfassen:

  • die ausführliche Visualisierung des Problems und der beteiligten Personen und Einflüsse
  • die Betrachtung aus vielen verschiedenen Perspektiven
  • die Entwicklung von Lösungsideen und ersten Umsetzungsschritten
  • ein visuelles Protokoll
  • ein Lösungstagebuch
  • Trouble Solving durch Lösungsideenfindung in moderierten Kleingruppen

Die Reflexion wird unterstützt durch eine sehr anschauliche Visualisierung mit Avataren – ein innovativer Ansatz, der Situationen und deren Strukturen auf neue Art sichtbar macht.

Wie profitieren Sie von dem Webinar – Teil 1

In dieser zweiteiligen, geführten Reflexion bieten Klaus Döllinger und Waltraud Gläser einen geschützten Rahmen, in dem die teilnehmenden Personen selbst entscheiden, welche Informationen sie teilen wollen, in dem Sie, ganz für sich, Ihre Problemsituation zunächst visuell darstellen und dann aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten. Mit diesen Erkenntnissen erhalten Sie ein differenziertes und eindrückliches Bild der gegenwärtigen Situation. Dabei werden Lösungs- und Handlungsoptionen sichtbar. Der visuelle Prozess erweitert die vernunftbasierte Analyse mit Ihrem Thema und führt zu nachhaltigen neuen Ideen und Lösungsansätzen.

Teil 1 beinhaltet einen kurzen, gemeinsamen Blick auf die Erfahrungen aus der geführten Reflexion. Zur Sicherung der ersten Ergebnisse nutzen Sie Ihr ganz persönliches Lösungstagebuch. Es unterstützt den Transfer der Erkenntnisse in den Berufsalltag.

Wie profitieren Sie von dem Webinar – Teil 2

Durch die Umsetzung der Ideen und Lösungen aus Teil 1 in konkrete Handlungsschritte.

Dieser Prozess fällt oft schwer, denn bestehende und ggf. behindernde Muster und Glaubenssätze müssen aufgelöst werden, um den Blick mutig nach vorne zu richten. In diesem Teil bekommen Sie die Möglichkeit, durch Ansätze aus dem Coaching sowie der Kollegialen Beratung Schwierigkeiten, die sich bei der Umsetzung Ihrer Lösungsideen ergeben, im vertraulichen Rahmen einer kleinen Gruppe mit professioneller Moderation zu besprechen und einfallsreiche Unterstützung zu erhalten. Das sichert den Transfer in Ihren Berufsalltag und stiftet Ihren individuellen Nutzen.

Details

Dauer pro Teil online 180 Min.

Termine

auf Anfrage

Ihr Invest

Beide Teile (insgesamt 6 Stunden) zum Pilotpreis von 199,- € zuzüglich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Ihre Trainer*in

Waltraud Gläser
Waltraud GläserVUCA-Expertin
Organisationsberaterin, Moderatorin, Sparring-Partnerin
mehr zur Person
Klaus Döllinger
Klaus DöllingerAvatar Experte
Organisationsberater, Coach und Trainer
mehr zur Person

Anmeldung/Informationsgespräch zum Workshop “Innovative Problemlösung online!”

  •